top of page
Infusions Therapie

Infusionstherapie

Osteopathie an der Alster Icon

Infusionen & Injektionen

Infusionen können einen wertvollen Beitrag zu einer erfolgreichen Therapie leisten.

Zusätzlich zu den üblichen Infusionskonzepten besteht die Möglichkeit, durch eine gründliche Anamnese und/oder klinische Blutanalyse Ihr ganz individuelles Infusionsrezept zu erstellen.

Die Preise setzen sich aus erbrachten Leistungen und Materialkosten zusammen.

Privat- und Zusatzversicherte können ihre Rechnungen einreichen. Bitte informieren Sie sich im Voraus, ob Ihre Versicherung die Kosten für Leistungen und/oder Medikamente übernimmt.

Unsere Klassiker:

Injektion Immunboost

Selbstzahler ca: € 40,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 45,- bis € 50,- (ca. 15 min),

Mit B6, B12 und Folsäure

 

Wir empfehlen 4 bis 8 Injektionen innerhalb 3 Monaten

Vitamin C Infusion 7,5g 

Selbstzahler: € 79,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 90,- bis € 95,- (ca. 30 min), 

 

Zur Immunsteigerung, wir empfehlen 3 bis 5 Infusionen  

Vitamin C Infusion 15 g 

Selbstzahler: € 115,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 135,- bis € 140,- (ca. 50 min), 

 

im Akuten Krankheitsfall, wir empfehlen 1 Infusion und nach abklingen des Infektes eine weitere Vitamin C 7,5 g + B Komplex + Triple B12

Vitamin C Infusion 7,5g + B Komplex

Selbstzahler: € 95,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 135,- bis € 140,- (ca. 30 min), 

 

Vitamin C 7,5 g; Vit B1 100mg; Vit B2 25mg; Vit B3 200mg; Vit B6 50mg, 2mg

Vitamin C Infusion 7,5g + B Komplex + B12 Triple
Unser Klassiker für mehr Aufschwung.

Selbstzahler: € 109,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 145,- bis € 150,- (ca. 30 min), 

 

Vitamin C 7,5 g; Vit B1 100mg; Vit B2 25mg; Vit B3 200mg; Vit B6 50mg, 2mg; Vit B12 als: Adenosylcobalamin 2mg; Methylcobalmin 2mg, Hydroxocoblamin  1mg

Intest Set Praxis
Tipp für alle akuten Infekte / der Preis-Leistungs-Sieger.

Selbstzahler: € 140,- | Privat- und Zusatzversicherte: €  bis € 160,- bis 170,-  (ca. 60 min), 

 

L-Ascorbinsäure Natriumsalz 5000 mg, L-Glutamin 2000 mg, L-Glycin, Taurin jew. 1000 mg, Magnesiumchlorid- Hexahydrat 854 mg, Cholinchlorid 500 mg, Nicotinamid 150 mg, Thiamin-HCl, D-Panthenol, Pyridoxin-HCl jew. 100 mg, Riboflavin-5-Phosphat-Mononatriumsalz 5 mg, Hydroxocobalaminacetat 1,031 mg, Wasser
TRINKAMPULLE: L-Carnitin 1000 mg, N-Acetyl-L-Cystein 300 mg, Zink-D-Gluconat 69,7 mg

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Magnesium 50 bis 200mg Infusion, max 30 min

Selbstzahler: ab € 69,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 80,- bis € 85,- (ca. 30 min), 

 

bei Verspannungen, Schmerzen, Migräne u.v.m

Magnesium ab 200mg Infusion, ca. 60 min
Tipp bei Migräne, PMS, Menstruationsschmerz und Schmerzzuständen durch Verspannung.

Selbstzahler: ab € 99,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 115,- bis € 120,- (ca. 60 min), 

 

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

1 x ATP Infusion / 2 x ATP Infusion (Aminosäuren)

Selbstzahler: € 115,-/135,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 125,-/145,- bis €130,-/ 150,-      (ca. 60 min), 

 

L-Arginin 500 mg, Glycin 250 mg, Taurin 250 mg, L-Carnosin 125 mg, Mg 125 mg, Kalium 125mg, Vit B1 25 mg, Vit B2 2,5 mg, Vit B3  mg, Vit B5 25 mg, Vit B6 25 mg ,L-Lysin 250 mg, L-Tyrosin 125 mg, Vit B 12 0,25 mg (Adeno), VIt B12 0,25 mg (Hydro), Vit B12 1,25 mg (Methyl)

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Elektrolyt complete nach R. Meyer

Selbstzahler: € 85,- | Privat- und Zusatzversicherte: €  bis € 95,- bis 99,-  (ca. 60 min), 

 

Magnesium 585 mg, Calcium 160 mg, Kalium 20 mg, Mangan  900 µg, Kupfer 800 µg, Molibdän  247 µg, Natriumselenit  153 µg, Chrom  53 µg, Adenosylcobalamin 1 mg, Vit B12 1 mg, 

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Aminoinfusion Box „Immun“

Selbstzahler: € 98,- | Privat- und Zusatzversicherte: €  bis € 110,- bis 115,-  (ca. 30 min), 

 

L-Lysin-HCl  2 g, L-Arginin 0,5 g, L-Ornithin 0,5 g ,L-Citrullin 0,2 g, Taurin 0,2 , L-Methionin  750 mg
L-Carnitin  1g

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Aminoinfusion Box „Stress“
 

Selbstzahler: € 105,- | Privat- und Zusatzversicherte: €  bis € 115,- bis 120,-  (ca. 30 min), 

 

Magnesium, Calciumchlorid , Kaliumchlorid, Glycin je 1 g
N-Acetyl-L-Tyrosin 500 mg, L-Arginin 2 g, L-Phenylalanin 250 mg, Taurin 1 g, L-Carnitin 1g

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Vagusvit und Vagusvit forte 
Tipp bei akutem und chronischem Stress oder Tinitus, Migräne, Schlafstörungen, Unruhe  

Selbstzahler: € 125,- /140,- | Privat- und Zusatzversicherte: €  bis € 140,- bis 150,-  (ca. 60 min), 

 

Vagusvit: Taurin 1500 mg, Magnesiumhydrogencitratmonohydrat 956 mg, L-Glutathion 600 mg, Cholinchlorid 250 mg, Kaliumchlorid 20 mg, 

Vagusvit forte: Arginin 2000 mg, Taurin, Glycin 1500 mg, Magnesiumhydrogencitrat-Monohydrat 956 mg, L-Glutathion 600 mg, Cholinchlorid 500 mg, Tryptophan 200 mg, Kaliumchlorid 20 mg

Wir beraten Sie gerne vor Ort. 

MitoEnergy Basis Box
Tipp für alle chronisch Erschöpften. Aktivierung der Mitochondrien. Die Power Infusion.

Selbstzahler: € 190,- | Privat- und Zusatzversicherte: €  bis € 210,- bis 220,-  (ca. 90 min), 

Vitamin c 7,5, Glutation 1200g, Carnitin1 g, L-Arginin 2000mg, Taurin 1000mg, Glycin 1000mg, L-Lysin 1000mg, L-Carnosin 500mg, N-Acetyl-L-Tyrosin 500mg
Kalium 500mg, Magnesium 500mg, Pyridoxin-HCl 100mg, Nicotinamid 100mg, Thiamin-HCl 100mg
D-Panthenol 100mg,vRiboflavin-5-Phosphat-Mononatriumsalz 10mg
Methylcobalamin 5mg, Hydroxocobalaminacetat 1mg, Adenosylcobalamin 1mg

Wir beraten Sie gerne vor Ort. 

Infusion individuell:

Selbstzahler : € 60,-(max 30 min) € 90,- (ab 30 min) | Privat- und Zusatzversicherte: € 72,- bis € 125,- (ca. 50 bis 90 min),

zzgl. Material

 

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Injektion Individuell:

Selbstzahler ab: € 20,- | Privat- und Zusatzversicherte: € 37,- bis € 40,- (ca. 15 min),

zzgl. Material

 

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Nach erfolgter Behandlung wird Ihnen eine Rechnung ausgestellt, die wir Ihnen per E-Mail zusenden. 
 

Privatversicherte / Zusatzversicherte:

Für die Privatversicherten gelten die GeBüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker). Auch hier ist es sinnvoll, sich vorab mit der Krankenkasse in Verbindung zu setzen oder in die Verträge zu schauen, inwieweit die Kosten für osteopathische Behandlungen von der Krankenkasse übernommen werden.

Selbstzahler:

Sie können die Behandlung natürlich auch selbst bezahlen, ohne die Kostenerstattung durch Ihre Krankenkasse in Anspruch zu nehmen. Sie können Ihre Rechnung im Rahmen der Einkommenssteuererklärung geltend machen.

Absagen sind bis spätestens 24 Stunden vor Behandlungsbeginn möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns vorbehalten, kurzfristig abgesagte oder versäumte Termine in Rechnung zu stellen.

bottom of page